Peter Mertingk

Wie kann emotionale Intelligenz gefördert werden? In welchen Bereichen zeigt dich der Bedarf am stärksten?

Ich halte Achtsamkeit und eine regelmäßige Selbstreflexion [(Selbst-)Coaching] für das A und O, um die eigene emotionale Intelligenz (EI) zu fördern – selbst für sich, wechselseitig mit einem Partner oder unter Anleitung/ Begleitung eines professionellen Coaches. Es gibt heute sehr schöne lösungsorientierte Tools den Erkenntnissen der Neurowissenschaften folgend aus den letzten 10 bis 15 Jahren …

Wie kann emotionale Intelligenz gefördert werden? In welchen Bereichen zeigt dich der Bedarf am stärksten? Weiterlesen »

Klassisches Leadership seit einigen Jahren im starken Wandel: Wie? Wo geht es hin?

Für mich sind Führungskräfte der neuen Zeit in der Lage emotionale Intelligenz durch ihre Achtsamkeit und Selbstreflexion im Alltag zu leben. Sie ermutigen Mitarbeiter. Sie binden sie emotional nicht nur an Unternehmen sondern an sich selbst (emotional brillante Führung). Sie machen Mitarbeiter wie Kunden zu Fans. Sie schaffen ideale Voraussetzungen im (Team-)Umfeld, in dem die …

Klassisches Leadership seit einigen Jahren im starken Wandel: Wie? Wo geht es hin? Weiterlesen »

Künstliche Intelligenz versus emotionale Intelligenz? pro/contra

Die künstliche Intelligenz ist eine Hilfe, unseren Alltag leichter zu meistern, im privaten Bereich zum Beispiel durch diverse Apps, im geschäftlichen Bereich verdanken wir manchen Algorithmus enorme Effizienzsteigerungen und Zeitgewinne. Künstliche Intelligenz definiert[1] als Erforschung „intelligenten” Problemlösungsverhaltens sowie Erstellung „intelligenter” Computersysteme ist für uns alle in vielerlei Hinsicht sehr nützlich. Ganz allgemein beschäftige sich die …

Künstliche Intelligenz versus emotionale Intelligenz? pro/contra Weiterlesen »

EQ Beitrag im KGS Bremen Magazin: Über emotionale Reife

Mein Artikel erschien im KGS Bremen Magazin im Juni/Juli 2017 unter dem Schwerpunktthema: „Über emotionale Reife“. Das KGS Bremen Magazin ist ein zweimonatlich erscheinendes Printmagazin mit Themen und Terminen für mehr Leichtigkeit, Lebensfreude, Gesundheit, Inspiration und natürliche Potentialentfaltung im praktischen Alltag. Für weitere Informationen folgen Sie nach Lektüre gerne diesem Link -> Körper Seele Geist Magazin …

EQ Beitrag im KGS Bremen Magazin: Über emotionale Reife Weiterlesen »

Lösungsorientiertes Kurzzeit-Coaching und Lauftraining zeitgleich – für sportliche Führungskräfte ideal!

Mental und körperlich zugleich profitieren – besonderes Kombi-Angebot im Rhein-Main-Gebiet: Während einer gemeinsamen Laufrunde werden Sie  … -> lösungsfokussiert eine aktuelle berufliche Herausforderung beleuchten -> Abstand gewinnen, neue Lösungsstrategien (er-)finden und -> Umsetzungsmöglichkeiten erkennen. Wir werden gemeinsam  Ihre Stärken stärken, Ressourcen und Potentiale freilegen und neue motivierende Zukunftsperspektiven entwickeln. Beim gleichzeitigen Laufen werden diese Prozesse …

Lösungsorientiertes Kurzzeit-Coaching und Lauftraining zeitgleich – für sportliche Führungskräfte ideal! Weiterlesen »

Geheimnisvolle Faszien: Neues vom Rücken in „Quarks & Co“ mit Ranga Yogeshwar

„Die Faszien standen schon oft im Mittelpunkt von Physiotherapeuten und Osteopathen. In der Schulmedizin spielten sie bei der Behandlung von Rückenschmerzen oft ein Schattendasein. Neuste Forschungen wollen das ändern.“ Dieser WDR Beitrag mit Ranga Yogeshwar (Dauer 45 Minuten) schafft einen sehr schönen Zugang zum Thema Fazien und Bindegewebe. Zu Wort kommt u.a. auch Herr Klaus …

Geheimnisvolle Faszien: Neues vom Rücken in „Quarks & Co“ mit Ranga Yogeshwar Weiterlesen »

Begeisterung statt Burn-Out – ein launiger Gast-Vortrag von Mediziner Dr. Michael Spitzbart

Erleben Sie dank freundlicher Genehmigung von Mediziner Dr. Michael Spitzbart diesen launigen Vortrag „Begeisterung statt Burn-Out“ noch einmal auf meinem Blog – ein Plädoyer für die präventive Medizin. Wertvolles Wissen wird vermittelt, um langfristig Gesundheit und Vitalität zu erhalten. Die IHK Mittlerer Niederrhein und die Westdeutsche Zeitung hatten in der Mercedes-Niederlassung Krefeld die Veranstaltung „Impulse …

Begeisterung statt Burn-Out – ein launiger Gast-Vortrag von Mediziner Dr. Michael Spitzbart Weiterlesen »

Intuition

Wie wird Intuition definiert? Welche Kompetenzen „summieren“ sich innerhalb der Intuition? Welche Gemeinsamkeit konnte Napoleon Hill an Managern studieren, denen es gelang die Gewinnsituation Ihres Unternehmens in einem bestimmten Zeitraum mehr als zu verdreifachen, u.a. auch in rückläufigen Branchen? Wann ist es eher herausfordernd bis unmöglich die eigene Intuition wahrzunehmen? Wann ist unsere Intuition gut …

Intuition Weiterlesen »

Spirituelle Intelligenz und Unternehmenserfolg

Die Zusammenführung von Spiritualität und Business für Erfolg im Unternehmen. (Ein sehr schöner Gastbeitrag von meinem Kollegen Indra Andreas Kaus – mit Bezug zur Quantenphysik.) Große und führende Unternehmen wie BMW und die NASA nutzen dies bereits und veranstalten Seminare für Ihre Führungskräfte zum Thema „Spirituelle Intelligenz“. Rob Straw von der renommierten Schweizer Universität St. …

Spirituelle Intelligenz und Unternehmenserfolg Weiterlesen »

Eine Minute Glück

„Machen Sie sich Sorgen, was Sie zwischen Weihnachten und Neujahr gegessen haben? Viel wichtiger ist, was Sie zwischen Neujahr und dem kommenden Weihnachten essen! Vergessen Sie alles, was Sie über Kalorien, Kohlenhydrate und sonstige Katastrophen gelesen haben. Steigern Sie lieber die Intensität des Genießens und essen Sie ab jetzt die ersten zehn Bissen in Ruhe. …

Eine Minute Glück Weiterlesen »